FAQ

Ich habe eine Frist versäumt, oder kann eine Frist nicht einhalten – was soll ich tun?

Informieren Sie, um weiteren Schaden zu vermeiden, umgehend die WACHS 3000 AG unter Angabe Ihres persönlichen Aktenzeichens per E-Mail und bitten Sie um Fristverlängerung. Falls es sich um Auskunfts- oder Stellungsnahmefristen handelt, wird Ihnen, sofern Sie sich eigenständig melden, für gewöhnlich eine neue Frist gesetzt.

Bei gewichtigen Fristen (z.B. Fristen auf Ausführung oder Unterlassung) müssen Sie einen durch Unterschrift legitimierten Antrag auf Fristverlängerung postalisch stellen: Hierbei gilt, dass der Antrag vor Ablauf der Frist eingehen muss, um berücksichtigt werden zu können.

Ein Produkt ist defekt.

Melden Sie den Defekt über das Kontaktformular. Wir bemühen uns, den Defekt zu beheben, oder das Produkt zu ersetzen.

Ich weiß nicht, warum ich Post von der WACHS 3000 AG erhalten habe.

Post von der WACHS 3000 AG erhalten Sie nur nachdem entweder Sie eine Antragsanbahnung vorgenommen, oder Dritte Sie zur Erweiterten Erfassung vorgeschlagen haben. Sollte keiner der beiden Fälle vorliegen, melden Sie sich bitte umgehend telefonisch bei der WACHS 3000 AG, damit ein Betrug durch Dritte ausgeschlossen oder verfolgt werden kann.

Ich möchte Einsicht in meine Akte erhalten.

Über das Akteneinsichtsgesuch können Sie Einsicht in Ihre Akte beantragen.